Schlagwörter

, , ,

Read in English

Hallo zusammen =)

Der Titel könnte euch verwirren.
Was für ein Gespräch?
Und vor allem: Wer spricht da mit Coelestin?
Das kann ich euch sagen: Ich spreche da mit Coelestin.
Ja ich weiß schon was ihr jetzt denkt: „Ooookaaay… jetzt ist es so weit, jetzt ist sie vollständig durchgeknallt…“
Aber das hat tatsächlich einen tieferen Sinn.
Lasst es mich erklären: Also in dem berüchtigten Fantasy Forum, in dem Poison und ich uns kennengelernt haben, sind auch diverse andere (Hobby)Autoren unterwegs. Einer der Autoren – also einer der Richtigen, der schon Bücher veröffentlicht hat und so – hat da berichtet, dass er sich, immer wenn er in einer Geschichte nicht weiter kommt, mit seinen Charakteren zusammen an einen Tisch setzt. Erst hab ich das ehrlich gesagt auch für eine echt schräge und leicht verrückte Marotte gehalten. Irgendwann dachte ich dann, dass ich es ja auch mal probieren könnte….

Nun ja… einmal diesen Gedanken gefasst, wurde er von alleine immer größer, bis er dann eben eines Abends mein gesamtes Denken beherrschte und Coelestin, der mitbekommen hat, dass ich gesprächsbereit bin, einfach penetrant verhindert hat, dass ich schlafen konnte.

Also: Lest, was er mir zu sagen hatte und wie ich geantwortet habe. Ach so, Odoké ist eine Figur aus einer meiner eigenen anderen Geschichten.

*klick* Gespräch mit Coelestin *klick*

Bis dann
DarkFairy

____________

Lies auf Deutsch

Hello everyone =)

The title might confuse you.
What kind of conversation?
And especially: Who is talking to Coelestin?
That I can tell you: I am speaking to Coelestin.
Yes I already know what you think now: „Ooookaaay…now it happened, now she really lost it…“
But it does indeed have a deeper meaning.
Let me explain: Well, in the infamous Fantasy Forum, in which Poison and I got to know each other, are also several other (Hobby)Authors. One of the authors – one of the real ones, who has already published books and stuff – told that whenever he was stuck with a story he sat down at a table with his characters. At first I honestly thought that this was a real strange and slightly crazy quirk. At some point I then thought that I might as well try it too…

Well…when the thought was made it became bigger on its own, until one evening it dominated my whole thought process and Coelestin, who had noticed that I was willing to talk, obtrusively prevented me from sleeping.

Well: If your German is good enough you can read what he had to tell me and what I answered. Oh and Odoké is a character from one of my own stories.

*click* Conversation with Coelestin *click*

See you

DarkFairy

Advertisements