Schlagwörter

, , , , ,

Read in English

Aus gegebenem Anlass heute mal ein trauriger Einschub in unseren Plan.

Am Donnerstag ereilte uns eine schreckliche Nachricht, als wir einfach nur mal ins Forum schauen wollten: Der Anbieter hatte seinen Service eingestellt und wir haben nichts davon mitbekommen…
Bzw. die Meldung, dass es abgeschaltet wird war nur im Admin-Bereich sichtbar und unser Admin schaut da nur relativ selten rein (meist nur um neue Mitglieder freizuschalten, die wir aber schon seit ner halben Ewigkeit nimmer hatten). Demzufolge ist das Ganze ziemlich untergegangen und wir saßen da wie das Reh vorm Scheinwerfer und konnten das gar nicht richtig realisieren.

Das heißt also:
Keine Original-Beiträge mehr aus eben jenem Forum.
Keine Möglichkeit mehr in jenem Forum unsere Geschichte weiter zu schreiben.
Keine Möglichkeit vorweg mehr mitzulesen und sich an unseren Verschreibern zu ergötzen. 😉

Dummerweise hatten wir zudem auch unsere letzten beiden Beiträge noch nicht ins Dokument übernommen. Hätten sie also noch einmal schreiben müssen – was mehr oder weniger einfach wäre, da Fairy einen Tag bevor das Forum geschlossen wurde(!) noch einen neuen Beitrag geschrieben hatte und wir dazu beide unsere jeweiligen gerade erst gelesen hatten.

Was haben wir also gemacht?

Nun ja…Fairy ist in eine kleine Panik verfallen, u.a. wegen der o.g. Gründe und ich habe auf der Seite, auf die wir nun verlinkt wurden, einfach mal das Kontaktformular geöffnet und angefangen eine Nachricht an die Anbieter – bzw. dessen Support – zu schreiben.
Wir haben dem Support-Team dann unsere Misere geschildert und gefragt, ob wir noch ein Back-Up der Seite bekommen können.

Nachdem ich Donnerstag Abend dann schon leicht hibbelig wurde, warum denn keiner mehr antwortete, kam dann Freitag morgen die ersehnte Rückmeldung:
Solange wir jemanden mit Zugang zum Admin-Bereich hatten konnten wir uns noch immer ein Back-Up bestellen. Also haben wir unseren Admin angeschrieben und dem vom Support Bescheid gegeben und voilà: Das Forum wurde noch einmal für 24h freigeschaltet (und er bräuchte jetzt nur noch das Back-Up bestellen).

Dies ermöglichte uns nicht nur für unsere Geschichte, sondern auch für andere wie „Ghost Stories“, eine Geschichte von Wusel (sie erwähnte ich im letzten Beitrag bereits) und mir, noch mal ein paar Sachen in separate Dokumente zu übertragen, falls das mit dem Back-Up nicht klappt.

Freitag Abend hat Swampfox – unser Admin – dann mal geguckt wie das mit dem Back-Up bestellen geht und musste erschrocken feststellen, dass das Ganze mittlerweile 30 Euro kostet…(bis zum offiziellen  Fristablauf war es noch kostenlos, aber wie gesagt, war das nicht unbedingt offensichtlich kenntlich gemacht…)
Wir haben daher beschlossen, dass uns unsere Dateien reichen und sie für unsere Outtakes auch ausreichend sind.
Und jetzt heißt es auf die Suche begeben nach einer neuen Plattform…
Wie wir da dann weiter schreiben, wissen wir noch nicht, aber wir werden sehen. 🙂

Wer also Ideen/Vorschläge/Empfehlungen hat wie wir weitermachen können – also Forums-technisch: Immer her damit!

Grüße

PoiSonPaiNter

____________

Lies auf Deutsch

From RPG to Book: Bye, Bye Forum

In light of recent events today a sad insertion into our plans.

On Thursday terrible news overtook us, as we simply wanted to have a look at the forum: The provider has ceased its services and we did not take notice of that…
Rather the message that it would be turned off was only visible in the Admin-area and our Admin only rarely looks there (mostly only to activate new member, which we did not have for ages).
Therefore the whole thing was quite lost and we sat there like the deer before the spotlight and couldn’t really realize it.

That means:
No more original posts from that forum.
No more possibility to continue writing our story in that forum.
No more possibility to read ahead and to gloat over our miss-spells 😉

Foolishly did we not copy our last two post into our document. Would have to write them again – which would have been more or less simple as Fairy wrote a new post one day before the forum was closed(!) and therefore we both read our respective posts.

So what did we do?

Well…Fairy panicked a little amongst others due to above mentioned reasons and I simply opened the contact form on the side, to which we had been linked to now, and started writing a message to the provider – or rather their support.
We then depicted our misery to the support-team and asked if we would still be able to get a Back-Up of the side.

After I was a little fidgety on Thursday evening, as to why no one answered, the long-awaited reply came Friday morning: As long as we had someone with access to the Admin-Area we could still order a Back-Up. So we wrote our Admin and informed the support and viola: The forum was activated again for 24h (and he only would have to order the Back-Up).

This made it possible for us to not just copy stuff from our own story into separate documents, in case the Back-Up wouldn’t work, but also for others like „Ghost Stories“ a story by Wusel (I mentioned her in the last post already) and me.

Friday evening Swampfox – our Admin – then had a look into how he could order the Back-Up and frighteningly discovered that the whole things cost 30 Euro by now…(until the official deadline it was free, but as said, it wasn’t really obviously indicated…)
We therefore decided that our files would be enough and for our Outtakes those would suffice.
And now we are on the look out for a new platform…
How we will continue to write, we do not now so far, but we will see. 🙂

Those who have ideas/suggestions/recommendations how we can continue – forum-wise: Keep it coming!

Greetings

PoiSonPaiNter

Advertisements